Interkulturelle Woche 2021

#Offengeht

Die Interkulturelle Woche im Landkreis Stendal wird vom 18. September bis 02. Oktober 2021 stattfinden. Die bundesweite Interkulturelle Woche (IKW) ist eine Initiative der Deutschen Bischofskonferenz, der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie. Organisiert wird sie von der Koordinierungsstelle Migration in enger Zusammenarbeit mit dem Netzwerk für die Integration von Migrantinnen und Migranten des Landkreises Stendal. Der Landkreis Stendal beteiligt sich an der bundesweiten IKW seit mehr als 18 Jahren.

"Offen geht." ist das Motto in diesem Jahr und wird bei mehr als 20 Veranstaltungen landkreisweit zelebriert. Bei Sport, Kunst, Musik, Kino, interessanten Vorträgen und kulinarischen Genüssen kann man einander kennenlernen, viel Neues erleben und erfahren.

Die Begegnung verschiedener Kulturen und den hier im Landkreis lebenden Menschen anderer Herkunft steht im Mittelpunkt der Interkulturellen Woche. Ein interkultureller Austausch hin zu mehr Toleranz und Verständnis soll so geschaffen werden.

Sämtliche Veranstaltungen sind über das Kulturportal der Altmark (Suchbegriff: „IKW“) und die Migrationsseite des Landkreises ab dem 24.08.2021 einsehbar. Zudem werden Flyer und Plakate im Landkreis verbreitet.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Koordinierungsstelle Integration:   

Hr. Jakob Wernike                         
03931/608059
Jakob.Wernike@Landkreis-Stendal.de

 

Fr. Maria-Alexandra Jonas                      
03931/607040
Maria.jonas@landkreis-stendal.de

 

Artikel Vorlesen