Info-Café "Arbeitsmarktzugang für Neuzugewanderte"

Am 22.10.2019 lud die Leitstelle "Anerkennung von ausländischen Bildungsabschlüssen" des IQ Netzwerks Sachsen-Anhalt Zugewanderte zu einem "Info-Café“ in das Stadtteilbüro Stendal-Stadtsee nach Stendal. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, Migrantinnen und Migranten auf ihrem Weg in den deutschen Arbeitsmarkt zu unterstützen.

Zusammen mit dem Netzwerk zur Integration von Migrantinnen und Migranten im Landkreis Stendal, sowie der Koordinierungsstelle Integration konnten mehr als 40 Personen für einen fachlichen Austausch zusammengebracht werden. Nach Inputvorträgen zu verschiedenen Themen (Anerkennung ausländischer Abschlüsse, Juristenlehrgang,..) und Vorstellung einzelner Projekte des IQ-Netzwerkes gab es noch Zeit für rege Einzelgespräche.

 

weitere Informationen:

https://www.sachsen-anhalt.netzwerk-iq.de/news/newsuebersicht/newsdetailansicht/arbeitsmarktintegration-mit-iq/

Artikel Vorlesen